Deutsche Vereinigung der Schöffinnen und Schöffen
Landesverband Niedersachsen/Bremen e.V.

Schöffenamt 2019-2023  

Auf unserer Internetpräsenz erhalten Sie einen Einblick in unsere ehrenamtliche Tätigkeit. Wir vertreten die Meinung des Volkes in der modernen Rechtsprechung und setzen uns aktiv für Ihr Recht ein. Dieses öffentliche Amt ist mit einer hohen Verantwortung verbunden.

Der Landesverband bildet die Interessenvertretung von Schöffinnen und Schöffen und bietet ausserdem Informations- und Weiterbildungsangebote, um die Handlungskompetenz zu unterstützten und eine gleichberechtigte Mitwirkung am Rechtsfindungsprozess zu ermöglichen.

Für Fragen und Mitteilungen  kontaktieren Sie uns.

Wie trifft das Corona-Virus uns Schöffen? 

Für ehrenamtliche Richter stellt sich aktuell die Frage, unter welchen Gründen man vom Sitzungsdienst entbunden werden kann. Gründe können Krankheit, Symptome für Covid-19, oder Zugehörigkeit zu einer Risikogruppe sein. Was passiert mit dem Verfahren, wenn während einer Hauptverhandlung ein Schöffe erkrankt? Fragen über Fragen - die Antworten finden Sie hier.

Wurde Ihre Frage nicht beantwortet? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Beweisaufnahme und Beweiswürdigung 

Ziel des Seminars ist es, aufgrund des in der gemeinsamen Beratung festgestellten Sachverhalts zu entscheiden, ob sich Angeklagte strafbar gemacht haben und wie sie ihrer Schuld entsprechend zu bestrafen sind.

26.-28. Feb 2020 im Jakobushaus Goslar
Referent: Volker Talarowski
.... weitere Infos

Dem Täter / der Täterin auf der Spur: Sachbeweise im Gerichtsprozess, Spurensicherung und Gutachten  

Tagesseminar nur für Schöffen, KTU Bremen

Termine jeweils dienstags: 16.03.2021, 23.03.2021, 18.05.2021 oder 01.06.2021

Weitere Informationen und Anmeldung




Weitere Fortbildungen ... weitere Infos.

 

NEUAUFLAGE 2019: Das Handbuch FIT FÜRS SCHÖFFENAMT ... weitere Infos



Unterstützen Sie uns und werden Sie bei uns Mitglied

 

Mitglied werden können aktive und ehemalige ehrenamtliche Richterinnen und Richter aller Gerichtsbarkeiten sowie Personen, die die Ziele der DVS unterstützen.

Der Bezug der Zeitschrift „Richter ohne Robe" (RohR) (vierteljährlich) ist im Mitgliedsbeitrag von 45€ enthalten

Jetzt Mitglied werden!
Hier finden Sie den Aufnahmeantrag als PDF-Dokument.     Unsere Satzung